Roll Out und Reifentests erfolgreich abgeschlossen

Nach den beiden Tagen auf dem „Circuito de Almeria“, war das gesamte Team mit dem Yamaha R6 Cup Motorrad am Wochenende am „Circuito Ricarda Tormo“ in Valencia.

Abstimmungen herausfahren und die Performance des Gesamtpaketes weiter steigern – Das Potential ausschöpfen. Am Sonntag regnete es und so bot sich auch eine erste Gelegenheit die Bridgestone-Regenreifen einem ausführlichen Test zu unterziehen. Eigentlich sind die Reifen „alte Bekannte“- das Profil wurde für die moto gp Prototypen entwickelt.

Fazit: Mit dem R6-Cup Paket konnte, ohne jegliches Problem, das Testprogramm an vier Tagen abgewickelt werden!

Großer Dank gebührt Raimund Söllinger, Peter Gastinger, Fabian Francois und den Technikern um Fritz Schwarz für die geleistete Arbeit!